Rickelrather Impressionen – Adventskalender 2019

Ein Adventskalender in Bildern von gestern und heute

Vom 1. bis zum 24. Dezember 2019 werden wir jeden Tag ein Türchen mit einem historischen oder aktuellen Bild aus Rickelrath und Umgebung öffnen. Man darf jeden Tag aufs Neue gespannt sein. Die Homepage freut sich auf ihre/eure Kommentare.

Für eine größere Darstellung einfach auf das jeweilige Bild klicke

Heute neigt sich unser Adventskalender dem Ende zu und wir öffnen das 24. Türchen. Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest.

24. Adventstürchen – Rickelrath im Winter

23. Adventstürchen – Ungewohnte Perspektive der Rickelrather Kirche (Blick vom großen Telt)

22. Adventstürchen – Sonnenaufgang über der Rickelratherfeldflur am Schmitzweg (Wintersonnenwende – längste Nacht und kürzester Tag des Jahres)

21. Adventstürchen – Narzissenblüte im Rickelrather

19. und 20. Adventstürchen – Hof Schmitz und Hof Stauten-Pusch ehemals Hinzen und Neumüllers

18. Adventstürchen – Putenfarm Ritte

17.Adventstürchen – Rickelrather Dorfkreuz

16. Adventstürchen – Hof Neumüllers und Pusch-Stauten in den 1960er Jahren

15. Adventstürchen – Hof Gerkens ehemals Rütgens

14. Adventstürchen – Neumühle zwischen Rickelrath und Schwaam (wurde in den 1970er Jahren wegen Baufälligkeit abgerissen)

13. Adventstürchen – Hof Jansen zu unterschiedlichen Jahreszeiten – Sommer, Herbst und Winter

12. Adventstürchen – Das Dorfkreuz in den 60er Jahren

11. Adventstürchen – Wer weis wo das Bild aufgenommen wurde? (Zwischen Friedhof und Campingplatz)

10. Adventstürchen – Molzmühle gestern und heute

9. Adventstürchen – Schrofmühle

8. Adventstürchen – Haus Rickelrath, heute Pizzeria La Tosca

7. Adventstürchen – Die Rickelrather Kirche im Spätherbst 2019

6. Adventstürchen – Das Heiligenhäuschen St. Rochus aus dem Jahre 1859 strahlt in neuem Glanz

5. Adventstürchen – Rickelrather Anger in voller Blüte

4. Adventstürchen – Rietgedecktes Fachwerkhaus an der Schwaamerstr. gestern und heute

3. Adventstürchen – Narzissenblüte im Anger

2. Adventstürchen – 60er Jahreblick von der Dahlenerstr. über die Rickelrather Feldflur

1. Advent – Der erste Frost hat das Dorf fest im Griff – Ansicht aus dem Feld von der Dahlenerstraße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.